Torte Nummer 5 – Zimt-Mascarpone-Torte und liebe Weihnachtswünsche

Heute folgt Torte Nummer 5 – und gleichzeitig mein letzter Post vor Weihnachten. Ich wünsche euch allen tolle Weihnachtstage, genießt die Zeit mit euren Familien,  viel gutem Essen und natürlich ein paar Geschenken. 🙂

Diese Torte wird es bei uns am 1. Weihnachtstag geben. Wir fanden sie so lecker, dass ich sie gleich nochmal backen werden. 😉

Zimt-Mascarpone-Torte

Zimt-Mascarpone-Torte

50 g gehackte Mandeln
3 Eier
130 g Zucker
3 Päckchen Vanille-Zucker
1 Prise Salz
100 g Mehl
1 gehäufter TL Backpulver
100 g gemahlene Mandeln
6 Blatt weiße Gelatine
500 g Schlagsahne
250 g Mascarpone
500 g Sahnequark
75 g flüssiger Honig
2–3 TL gemahlener Zimt

Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei zum Schluss 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanille-Zucker und Salz einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander zufügen und unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und zusammen mit den gemahlenen und gehackten Mandeln vorsichtig unterrühren. In eine Springform geben und bei 175°C ca. 30 Minuten backen. Biskuit in der Form auskühlen lassen.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Biskuit aus der Form lösen und einmal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring legen. 250 g Sahne steif schlagen und kalt stellen. Mascarpone, Quark, Honig, 30 g Zucker, 1 Päckchen Vanille-Zucker und 1 leicht gehäufter TL Zimt cremig rühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit 1–2 EL Creme verrühren. Gelatine-Creme unter die übrige Mascarponecreme rühren und die Sahne unterheben. Zimt-Mascarpone-Creme auf den unteren Biskuitboden geben und mit dem zweiten Boden bedecken. Torte zugedeckt über Nacht kalt stellen.
250 g Sahne und 1 Päckchen Vanillin-Zucker steif schlagen. Torte aus dem Tortenring lösen und rundherum mit der Sahne einstreichen. Die Oberfläche der Torte sollte dabei glatt gestrichen werden, die Seitenkante sollte so eingestrichen werden, dass sie Strukturen bekommt. Torte kalt stellen.

Nun verabschiede ich mich vorerst für ein paar Tage von euch. Bis nach Weihnachten! ♥

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Torte Nummer 5 – Zimt-Mascarpone-Torte und liebe Weihnachtswünsche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s