Huch schon wieder Freitag … #11

Hallo ihr Lieben,

wo soll ich anfangen? ….

Der Alltag hält mich weiterhin gefangen. Der Lieblingschatz hat diese Woche die Ergebnisse vom MRT bekommen. Er ist noch bis Ende November krankgeschrieben. Und das ist auch gut so. Er kann seinen Fuß noch nicht wirklich lange belasten. Gleichzeitig heißt das aber auch, dass weiterhin die meisten Aufgaben im Alltag an mir hängen. Das bremst meine Kreativität ganz schön aus. 😉

Außerdem hat der Sonnenschein seit Mittwoch mal wieder Magen-Darm und so sind wir im Moment alle drei zuhause. 😦 Irgendwie nimmt das grade kein Ende.

Aber es gibt auch schöne Momente. 🙂

Der Sonnenschein ist eine richtige Quasselstrippe geworden. Er versucht alles nach zu brabbeln, das ist so süß! Ich überlege grade welche Worte er mittlerweile ganz gut kann, bzw. wir erahnen können:

Papa, Mama, Essen, Brötchen, Milch, Bagger, Ball, Ei, Eis, Flugzeug, bitte, danke, Socke…

Ich glaube das sind fast alle. Und dann noch die Tierlaute: Miau, Wauwau, Muh, Mäh, Kickeriki, Quark…

Solangsam kann man sich schon gut mit ihm unterhalten. 🙂

Ich versuche wirklich auch täglich ganz bewusst etwas Freiraum zu schaffen, wo wir einfach nur genießen dass wir drei hier zusammen sind. Fällt nicht immer leicht, besonders im Moment, aber wir schaffen es recht oft. Über das Genießen der gemeinsamen Zeit habe ich diese Woche auch bei Little Years gelesen. Schaut doch mal vorbei: Klick

Unser nächstes größeres Projekt im Haus wird der Haus-Wirtschafts-Raum. Irgendwie ist dort seit unserem Einzug vor 7,5 Jahren nichts mehr passiert, außer dass er natürlich mehr und mehr zugestellt wurde. 🙂 Jetzt ist es einfach an der Zeit diesen Raum mal umzuorganisieren. Wir planen ein großes Regal zu bauen mit vielen Böden, für meinen ganzen Kram. 🙂 Alle meine Backutensilien befinden sich im HWR, dazu alle Vorräte auch meine vielen selbstgekochten Marmeladen. Ihr könnt euch vielleicht vorstellen, wie voll dieser kleine Raum ist. Beim Ausräumen der ersten Vorräte ist mir ein Glas Maronencreme in die Hände gefallen… Ich wusste immer nicht was ich damit anstellen soll. Jetzt habe ich aber bei Dreierlei Liebelei ein tolles Rezept gefunden für Bratäpfel. Schaut mal: Klick Das probier ich dann mal aus!

Beschäftigt ihr euch auch schon mit Weihnachten? So langsam kann man es schon am Horizont erkennen oder? Ich hatte bisher noch keinen Kopf für die Vorbereitungen, noch ist ja zum Glück auch Zeit. Womit wir uns jetzt aber durchaus schon mal beschäftigt haben, sind die Geschenke für den Sonnenschein. Die Omas und Opas fragen nämlich schon. 🙂 Irgendwie gar nicht so einfach. Ich freu mich schon drauf, wenn der Sonnenschein seinen Wunschzettel selber schreiben kann, oder malen. 🙂

Ich stöbere also im Moment viel bei Amazon und co. und stelle einen Wunschzettel für unseren Kleinen zusammen. Habt ihr Ideen für einen fast 2 jährigen Rabauken? Er liebt im Moment Tiere und alles was Räder hat. Und Bücher sind auch groß im Kurs. Lasst mir doch einen Kommentar da, wenn ihr eine tolle Idee habt. 🙂

Huch schon wieder Freitag 11(1) Huch schon wieder Freitag 11

Ihr seht, mir wird nicht langweilig. 🙂 Und die nächsten Wochen halten auch so einige Aufgaben bereit.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende, wir lesen uns nächsten Freitag!

Jessica ♥

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s