18. Dezember

So langsam versinke ich hier in Weihnachtspapier und Geschenkband. Was für ein Chaos. 🙂

Baileyskugeln

Da hilft nur ein Likörchen: Prost! 🙂

Hier in Form von leckeren Baileys-Pralinen:

Baileyskugeln(1)

Baileys Kugeln

100g Löffelbiskuit

60ml Baileys

50g weiche Butter

150g weiße Kuvertüre

2-3 EL Vanillezucker

Die Llöffelbiskuits mit einer Küchenmaschine sehr fein häckseln. Die Brösel mit dem Likör und der Butter verkneten. Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und unter die Masse rühren.

Masse ca. 1 Stunde kalt stellen. Anschließend kleine Kugeln daraus formen und wieder 1 Stunde kühl stellen. Die gut gekühlten Pralinen in Vanillezucker wälzen.

Die sind sooo lecker und waren ganz schnell aufgegessen. Musste mich mit dem Fotografieren sehr beeilen. 🙂

Bis morgen ihr Lieben! ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s