11. Dezember

Ein weiteres Rezept aus dem gestern vorgestelltem Buch, Kulinarische Zaubereien, sind Marzipankartoffeln mit Amaretto.

Marzipankartoffeln

Marzipankartoffeln mit Amaretto

250 g Marzipanrohmasse

150 g Puderzucker

10 g Amaretto

Kakaopulver

Die Marzipanrohmasse abwechselnd mit Puderzucker und Amaretto zu einer glatten Masse verkneten.

Daraus kleine Kugeln formen und diese in Kakaopulver wälzen.

Ich habe mir das Wälzen etwas einfacher gemacht. Die Marzipankugeln in eine Dose geben, das Kakaopulver dazu. Die Dose mit einem Deckel verschließen und einmal gut durchschütteln. Schon sind die Kartoffeln gleichmäßig mit Kakao umhüllt.

Bis morgen ihr Lieben, genießt den Tag! ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s