Valentins – Schokolade und der Tchibo Schokoladen- und Pralinenbereiter

Gestern habe ich den Schokoladen- und Pralinenbereiter von Tchibo getestet.

Tchibo Februar 2013 (7)

Ich habe dabei Weihnachtsmänner in Valentins -Schokolade ♥ verwandelt. 🙂

Wir haben von Weihnachten noch so einige Schokoladenmänner übrig. Die haben gestern ein warmes Bad im Schmelztiegel des Schokoladenbereiters genommen. Verfeinert habe ich die Schokolade mit löslichem Espressopulver und ein paar zerstoßenen Kaffeebohnen, damit es auch ein bisschen crunchy wird. Und damit es auch wirklich Valentins – Schokolade ist, durften natürlich ein paar Herzchen nicht fehlen. 🙂

Valentins-Schokolade (1) Valentins-Schokolade (2) Valentins-Schokolade (3) Valentins-Schokolade (4) Valentins-Schokolade (5) Valentins-Schokolade (6) Valentins-Schokolade (7) Valentins-Schokolade (8) Valentins-Schokolade (9) Valentins-Schokolade (10) Valentins-Schokolade (11)

Das Ergebnis waren Espressoherzchen und Bruchschokolade mit Espressogeschmack und Kaffebohnencrunch. 🙂

Valentins-Schokolade (12)

Ich hoffe mein Herzblatt freut sich über die Valentins – Schokolade mit Herz. ♥

Mein Fazit zum Schokoladen- und Pralinenbereiter:

Es ist wirklich eine lohnenswerte Anschaffung. Die Schokolade schmilzt recht schnell und man umgeht der Gefahr des Überhitzens. Die Warmhaltestufe habe ich nicht gebraucht, da ich bei der geringen Menge Schokolade alles mit einem Rutsch verarbeitet habe. Aber zum Überziehen von Cakepops oder als Schokofondue für zwei, kann ich mir das gut vorstellen. Das Reinigen des Schmelztiegels ging auch einfach und schnell.

Wer das Gerät also noch nicht bestellt hat, rein in den Online-Shop oder ab heute in allen Tchibo-Filialen!

Bis zur nächsten Prise Liebe! ♥

Advertisements

4 Gedanken zu “Valentins – Schokolade und der Tchibo Schokoladen- und Pralinenbereiter

  1. Mit temperierter Schokolade stehe ich seit jeher auf dem Kriegsfuss. Vielleicht sollte ich mir den Apparat doch mal genauer anschauen. Deine Schoki sieht lecker aus! Witzigerweise gefaellt mir die Bruchschokolade besser als die Herzen. Das hat was nett Rustikales 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s