Cupcake-Woche…. Tag 2

Heute gibt es zur Abwechslung ein fruchtiges Rezept. Himbeeren haben ja gerade Hochsaison. Also was liegt da näher als diese in leckere Cupcakes zuverwandeln.

Und hier sind sie, Himbeer-Zitronen Cupcakes! 🙂

Super fruchtig sag ich euch…

Zitronen-Himbeer Cupcake

3 Eier

170g Zucker

150g weiche Butter

1 Päckchen Vanillezucker

180g Mehl

1Tl Backpulver

abgeriebene Schale einer Zitrone

Für die Creme:

2 Eiweiß

125g Zucker

180g weiche Butter

170g Himbeermarmelade ohne Kerne

Himbeeren zur Deko

Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier einzeln unterschlagen. Mehl, Backpulver vermischen  und zugeben. Zum Schluß die Zitronenschale unterrühren. Den Teig in Muffinförmchen geben und bei 180°C ca. 30Minuten backen.

Für die Creme die Eiweiße mit Zucker über einem kochendem Wasserbad schaumig rühren. Aus dem Wasserbad nehmen und 5-6 Minuten weiterrühren bis die Masse abgekühlt ist und feste Spitze bildet. Die Butter nach und nach unterrühren. Das ganze noch ca. 2 Minten auf kleinster Stufe weiterrühren. Mit einem Spatel die Himbeermarmelade unterheben.

Mit Hilfe eines Spritzbeutels auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen und mit den Himbeeren garnieren.

Bis zur nächsten Prise Liebe! ♥

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s