Cupcake-Woche… Tag 1

Meine Kollegen waren heute sehr begeistert von den leckeren kleinen Cupcakes. 🙂 „Leider“ konnten sie sich nicht auf eine Lieblingssorte einigen.

O-Ton: „Die sind alle so lecker, wie soll ich mich da entscheiden!“ 🙂

Hihi, so hab ich jetzt  die Qual der Wahl, mich zu entscheiden, mit welchem Cupcake ich die Woche starte. Und ich habe mich entschieden für:

Schoko-Kokos Cupcakes 🙂

Viel Vergnügen, ich hoffe sie gefallen euch!

Schoko-Kokos Cupcake

140g Blockschokolade

140g Butter

140g Zucker

2 Eier

140g Mehl

70 Kokosraspeln

für die Creme:

250ml Schlagsahne

250g Zartbitterschokolade

30g Koksraspeln + ein paar zum dekorieren

Die Schokolade mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen und gut miteinander vermischen. Zucker mit den Eiern schaumig schlagen. Das Mehl  unterheben. Die Schokoladenmasse unter den Teig mengen und zum Schluss die Kokosraspeln zugeben.

Den Teig in Muffinförmchen füllen und bei 175°C ca. 30 Minuten backen.

Für die Creme die Schlagsahne in einem Topf aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und die Schokolade hinzufügen. Die Schokolade komplett lösen und etwas abkühlen lassen. Dann mit einem Mixer ca. 20 Minuten aufschlagen. Je länger man rührt, desto fester wird die Creme. Dann die Kokosraspeln unterheben.

Mit einem Spritzbeutel auf die Cupcakes spritzen und mit Kokosraspeln bestreuen.

Bis zur nächsten Prise Liebe! ♥

Advertisements

4 Gedanken zu “Cupcake-Woche… Tag 1

  1. Die Idee für das Topping gefällt mir! Ich steh nicht so auf Buttercreme & Co, werde diese Variante sicher ausprobieren!
    Feuchtfroehliche Grüße und noch schönes Backen die Woche über

    Gefällt mir

  2. Mein erster Backversuch an Cup cakes… war Dank deiner Anleitung und dem Rezept leichter als erwartet. Nur mein Mixer kam bei 20 min an seine Grenzen, brauche wohl mal einen neuen 🙂 Vielen Dank und bin gespannt auf weitere tolle Rezepte. Viele Grüße, Katrin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s