Pizza – so einfach und lecker selbstgemacht

Ich esse für mein Leben gerne Pizza. Am liebsten frisch und selbstgemacht. Klar das geht nicht immer, manchmal muss auch die Tiefkühlpizza herhalten aber eigentlich ist Pizza selber machen ganz einfach und dauert auch gar nicht so lange.

Als ich letztens Leilas Buch durchgeblättert habe, dachte ich mir ich muss unbedingt mal wieder Pizza machen. Gedacht – Getan! 🙂

Das Rezept ist ausgelegt für 4 große Pizzen. Ich habe die Menge auf ein Blech verteilt, das war etwas zuviel, deshalb ist die Pizza etwas höher geworden. Machte aber nix am Geschmack. Sie war oberlecker! 🙂

Pizzateig

15g frische Hefe

300ml lauwarmes Wasser

2 Tl Zucker

1Tl Meersalz

2El Olivenöl

400g Weizenmehl

Die Hefe in eine Rührschüssel bröckeln, das Wasser dazugeben. Solange rühren, bis die Hefe sich aufgelöst hat. Zucker, Meersalz und Olivenöl hinzugeben und unterrühren. Das Mehl zugeben und den Teig gut verkneten, solange bis er sich von der Wandung der Schüssel löst. Mit etwas Mehl bestäuben und an einem warmen Ort zugedeckt 45 Minuten gehen lassen.

Auf einer bemehlten Fläche ausrollen, nach belieben belegen und bei 250°C etwa 5 Minuten backen.

In dem Buch gibt es auch ein tolles Rezept für Tomatensauce, das musste ich natürlich auch ausprobieren. Die Zeit, in der der Teig geht, kann man super nutzen um diese leckere Sauce zu kochen.

Tomatensauce

2 Knoblauchzehen

5 vollreife Tomaten

1 El Butter

1 El flüssigen Honig

1Tl Weisweinessig

Meersalz und Pfeffer (aus der Mühle)

Den Knoblauch in Scheiben schneiden, die Tomaten fein würfeln. Knoblauchscheiben in der Butter andünsten, die Tomatenwürfel und den Honig hinzufügen. Das ganze etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Tomaten weich sind und die Sauce etwas eingedickt ist. Mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken und etwas abkühlen lassen.

Ich hoffe ihr habt jetzt auch Lust auf Pizza bekommen. Probiert es aus, Pizza selber machen geht wirklich einfach und schmeckt oberlecker. 🙂

Bis zur nächsten Prise Liebe! ♥

Advertisements

Ein Gedanke zu “Pizza – so einfach und lecker selbstgemacht

  1. Pingback: Mein neues Lieblingsbuch « Eine Prise Liebe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s