Toskanisches Hähnchen

Unser Abendbrot heute war super lecker und so einfach zuzubereiten.

Ich habe dafür in eine Auflaufform 2 Zucchinis, 2 rote Paprika und eine handvoll braune Champignons geschnippelt. Darauf etwas Olivenöl geträufelt und gesalzen. Die Hähnchenschenkel habe ich trocken getupft und rundum gesalzen. Anschließend die Schenkel auf das Gemüse legen. Etwas Olivenöl mit Salz und gepressten Knoblauch vermischen und die Haut damit einstreichen. Eine Zitrone in Scheibe schneiden und verteilen. Das Ganze dann ca. 1 Stunde bei 180°C garen.

Dazu gab es Ciabatta.

Unbedingt nachkochen!! Das ist sowas von lecker!!

Bis zur nächsten Prise Liebe!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Toskanisches Hähnchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s