Eine Torte zum Jubiläum

Zum 40. Dienstjubiläum verdient man eine tolle Torte oder? Genau das habe ich mir auch gedacht. Und so ist diese Torte entstanden.

Unter dem Fondant versteckte sich ein Biskuit mit Mango-Frischkäse-Füllung. 🙂

Für diese Größe brauchte ich:

20 Eier

625g Zucker

625g Mehl

2 Vanilleschoten

2,4kg Frischkäse

500g Butter

500g Puderzucker

1 Glas Mangomarmelade

800g Sahne

1,4kg weiße Schokolade

Für die Biskuitmasse die Eier trennen. Das Eiweiß mit 3 EL lauwarmen Wasser steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Vanilleschoten auskratzen und unter die Eigelbmasse rühren. Eiweiß und Mehl unterheben. Den Teig auf ein Blech mit Backrahmen geben und bei 180°C backen.

Für die Füllung die Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen, nach und nach den Frischkäse unterrühren. Anschließend mit der Mangomarmelade vermengen.

Den Biskuit in 3 Böden teilen und mit der Mango-Frischkäse-Masse füllen.

Unter die Fondantmasse gebe ich immer eine Schicht Ganache. Dazu die Schokolade in der Sahne auflösen und über Nacht auskühlen lassen. Am nächsten Tag mit dem Mixer aufschlagen.

Die Torte rundherum mit dem Ganache einstreichen und mit Fondant eindecken.

Für diese Torte habe ich nur fürs eindecken knapp 2kg Fondant gebraucht. 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich hoffe euch gefällt die Torte so gut wie meiner Kollegin.

Bis zur nächsten Prise Liebe!

Advertisements

2 Gedanken zu “Eine Torte zum Jubiläum

  1. Hallo Jessica,

    deine Torte sieht klasse aus, vor allem das Mädel mit dem Fotoapparat. Ganz toll auch deine Anleitung mit den Fotos. Wäre toll, wenn du uns auch beschreiben könntest wie du das Mädel und die Rosen gemacht hast. Das würde mich riesig freuen.
    Vielen lieben Dank im voraus und einen wunderschönen Tag wünscht dir
    Jasmin

    Gefällt mir

    • Hallo Jasmin,

      das mach ich gerne. Ich mache demnächst noch mal so eine Figur und Rosen kann man ja auch immer gebrauchen.
      Davon mach ich euch dann ganz viele Bilder und erkläre die einzelnen Schritte.

      LG Jessica

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s