Kaffeecreme-Walnuss Cupcakes

Ich bin euch noch ein Rezept schuldig, das von den Kaffecreme-Walnuss Cupcakes.

Und so gehts!

Für den Teig:

2 Tl lösliches Kaffeepulver

100g Butter

100g brauner Zucker

100g Mehl

2 Tl Backpulver

2 Eier

1 Prise Salz

25g gehackte Walnüsse

Für die Creme:

200g Mascarpone

2 Tl lösliches Kaffeepulver

2 Tl brauner Zucker

 

Ein Muffinblech (ich habe ein Mini-Muffinblech genommen, es geht aber auch ein normales 12er, dann sind die Cupcakes nur größer) mit Papierförmchen auslegen.

Für den Teig Kaffeepulver in 100ml heißem Wasser auflösen. Butter mit Zucker und Salz schaumig rühren, die Eier einzeln dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Den Kaffee und die gehackten Walnüsse unterrühren .

Den Teig in die Papierförmchen geben  und bei 180°C im Backofen ca. 18-20 min backen. Anschließend abkühlen lassen

Für die Creme Mascarpone mit Kaffeepulver und Zucker schaumig rühren. Die Masse in einen Spritzbeutel geben und die Muffins damit verzieren.

Genießen! 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bis zur nächsten Prise Liebe!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s